wasserführende Pelletöfen

Warum ein Wasserführender Pelletofen?

Was würden Sie von einem Pelletofen denken, der nicht nur praktisch und preiswert ist, sondern mit dem Sie auch das Wasser der Heizkörper und Bäder aufheizen können? Dass Sie nun  eine sehr gute Alternative zu den herkömmlichen, teuren Gasheizkesseln gefunden haben. Die wasserführenden Pelletöfen von MCZ werden an die Wasseranlage angeschlossen, und in nur 10 Minuten können sie das Wasser auf 40 °C erhitzen.

Für alle Anlagen Geeignet

Die Thermoöfen von MCZ können zum Erwärmen von Anlagenwasser verwendet werden; unabhängig davon, ob es sich um Heizkörper oder Fußbodenheizungen handelt. Dank der elektronischen Steuerungen an der Bedienblende des Ofens sind Betrieb und Programmierung ausgesprochen einfach und schnell.

Auch für Brauchwarmwasser perfekt

Mit den leistungsstärksten wasserführenden Heizöfen zu 20 – 22 kW kann sowohl das Anlagenwasser erhitzt als auch Brauchwasser für beliebige häusliche Anwendungen erzeugt werden. In diesem Fall werden sie mit einem entsprechenden Bausatz für die sofortige Brauchwassererzeugung (ACS) kombiniert.

MCZ Jazz

Der Heizkessel-Ofen, der bis zu 325 Quadratmeter heizen kann

MCZ Clio

 

MCZ Flux

Der wasserführende Ofen für kleine Räume

MCZ Swing

Ein Hydro-Ofen mit der Leistung eines Heizkessels

MCZ Star

 

MCZ Ego

 

MCZ Musa

Herausragende Leistung, auch in der neuen Hydromatic Ausführung

MCZ Club

 

MCZ Suite


Herausragende Leistung, auch in der neuen Hydromatic Ausführung